Barnim

Lastwagen-Anhänger macht sich selbständig

dpa/nbo

Ungebremst ist ein führerloser Lastwagen-Anhänger auf einen Kleintransporter geprallt. Der 37-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall auf der Bundesstraße B158 bei Werneuchen (Barnim) schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden, teilte die Polizei in Frankfurt (Oder) am Donnerstag mit. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Anhänger am Mittwoch nicht ordnungsgemäß gesichert gewesen war. Der Halter wurde inzwischen ermittelt. Der Sachschaden wird auf 11.000 Euro geschätzt.