Storkow

Onkel überfährt Neffen mit Traktor

Ein 20-Jähriger ist in Storkow (Oder-Spree) von seinem eigenen Onkel mit einem Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Der Onkel war am Montag mit dem nicht zugelassenen Gefährt auf einem Feldweg unterwegs. Der 20-Jährige stand auf dem Trittbrett, verlor bei einem Wendemanöver den Halt, stürzte und schlug mit dem Kopf auf einem Stein auf, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 39 Jahre alte Fahrer konnte den Traktor nicht schnell genug stoppen und überrollte das Opfer mit einem Hinterrad. Der 20-Jährige erlitt schwere Brustkorbverletzungen. Rettungskräfte brachten ihn ins Klinikum Bad Saarow.