Lankwitz

Fußgänger wird von Auto erfasst

Mit schweren Verletzungen kam ein Fußgänger in der Nacht zu Sonntag nach einem Verkehrsunfall in Berlin-Lankwitz in ein Krankenhaus. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der 26-Jährige gegen Mitternacht die Fahrbahn der Siemensstraße betreten, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Dabei wurde er vom Auto eines 46-Jährigen erfasst.