Neukölln

Mann fährt Pkw mit Frau und Kind darin gegen Baum

Teilweise schwere Verletzungen erlitten drei Personen in der vergangenen Nacht bei einem Unfall in Britz. Gegen 22.40 Uhr war ein 35-jähriger Pkw-Fahrer mit Frau und Kind auf der Späthstraße unterwegs. Als er nach links in die Buschkrugallee abbog, verlor er offenbar die Kontrolle über den Ford, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte seitlich gegen einen Baum und kippte auf die Seite.

Die 34-jährige Ehefrau des Fahrers, die neben ihrer zweijährigen Tochter auf dem Rücksitz saß, wurde durch den Aufprall schwer verletzt und kam zur intensivmedizinischen Betreuung in ein Krankenhaus. Auch das Kleinkind kam in eine Klinik und verblieb dort zur Beobachtung. Eine Atemalkoholmessung bei dem unverletzten 35-Jährigen ergab einen Wert von 1, 76 Promille.