Reinickendorf

Bewaffneter raubt Apotheke aus

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend eine Apotheke in der Kopenhagener Straße in Berlin-Reinickendorf überfallen. Er bedrohte eine 29 Jahre alte Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannter Höhe. Die Überfallene blieb unverletzt.