Neukölln

Zwei Unbekannte überfallen Spielhalle

Zwei Unbekannte betraten Donnerstagfrüh gegen 3.30 Uhreine Spielhalle in der Jonasstraße in Neukölln und versuchten vergeblich, die anwesende Angestellte abzulenken. Daraufhin verließ das Duo den Laden. Die misstrauisch gewordene 36-jährige Angestellte versteckte die Tageseinnahmen und rief ihren Chef an. Kurz darauf erschienen die beiden Männer erneut. Unvermittelt griff einer der beiden die Frau an, schlug ihr ins Gesicht und zog sie an den Haaren zu Boden. Der andere öffnete in der Zwischenzeit die Kasse. Als der alarmierte 32-jährige Inhaber das Geschäft betrat, kam es zu einem Schlagabtausch. Die Täter ergriffen die Flucht in Richtung Karl-Marx-Platz. Der Inhaber und die Angestellte wurden leicht verletzt und suchen gegebenenfalls selbständig einen Arzt auf.