Tempelhof

Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach Räubern

Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern sowie einer Sequenz der Videoüberwachungsanlage des U-Bahnhofes Ullsteinstraße sucht die Polizei zwei junge Männer, die am Sonntag, dem 31. Juli 2011, gegen 16 Uhr auf dem Gehweg der Konradinstraße 1 in Tempelhof einen anderen Mann schlugen und ihm die Geldbörse raubten. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung des U-Bahnhofes.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer kennt die bzw. eine der zu sehenden Personen?

Wer kann Angaben zu deren Aufenthalt machen?

Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 4 in der Eiswaldtstraße 18 in Lankwitz unter der Telefonnummer (030) 4664 - 473 116 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Bilder der Tatverdächtigen sind im Internet unter dem Link http://www.berlin.de/polizei/presse-fahndung/archiv/358951/index.html zu sehen.