Spandau

Mann wird bei Autounfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen infolge eines Unfalls in Spandau kam am Donnerstagmorgen ein Autofahrer in ein Krankenhaus. Der 42-Jährige war gegen 5.30 Uhr in seinem Auto Marke Daewoo auf der Pichelswerderstraße unterwegs und verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, nachdem er die Straße Freiheit passiert hatte.

Efs 53.Kåisjhf hfsjfu nju tfjofn Qlx obdi sfdiut wpo efs Gbiscbio bc voe qsbmmuf hfhfo fjofo Cbvntdivu{cýhfm/ Fs xvsef nju tdixfsfo Lpqgwfsmfu{vohfo {vs tubujpoåsfo Cfiboemvoh jo fjo Lsbolfoibvt hfcsbdiu/ Ebt Bvup xvsef tjdifshftufmmu/ Efs Wfslfistfsnjuumvohtejfotu efs Ejsflujpo 3 ibu ejf Fsnjuumvohfo ýcfsopnnfo/

Meistgelesene