Pankow

Frau gerät mit Auto in Tram-Gleisbett

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Dienstag gegen 20.45 Uhr ein Pkw an der Friedrich-Engels-Straße Ecke Kastanienallee in Pankow in das Gleisbett der Straßenbahn geraten. Das Fahrzeug blieb stecken und musste mit einem Kran herausgehoben werden. Die 66 Jahre alte Fahrerin blieb unverletzt. Der Betrieb der Linie M1 war bis 22.20 Uhr unterbrochen.