Leiche in Gebüsch gefunden - Toter identifiziert

Das Video konnte nicht gefunden werden.

Mitarbeiter des Grünflächenamtes haben in Britz eine männliche Leiche in einem Gebüsch entdeckt. Todesumstände und Identität waren zunächst unklar.

Video: BMO
Beschreibung anzeigen

Intensive Ermittlungen der Mordkommission und eine Obduktion haben zur Identifizierung eines am Mittwoch in Britz gefundenen Leichnams geführt. Es handelt sich dabei um einen 72-jährigen Mann aus Neukölln, der seit dem 27. August 2011 vermisst wurde.

Mitarbeiter des Grünflächenamtes hatten Mittwoch früh die Polizei alarmiert, da sie die sterblichen Überreste eines Menschen in der Grünanlage der Gutschmidtstraße Ecke Martin-Wagner-Ring gefunden hatten.

Aufgrund des Zustandes der Leiche, die vermutlich schon längere Zeit dort lag, konnte zunächst ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden. Daher wurde eine Obduktion durchgeführt.

Die Ermittlungen ergaben, dass es sich hierbei zweifelsfrei um einen Suizid handelt.