Mitte

Wohnheim-Leiter niedergeschlagen und ausgeraubt

Unbekannte Täter haben am Freitagabend in Berlin-Mitte den Leiter eines Wohnheims niedergeschlagen und mehrere Wertgegenstände geraubt. Wie ein Polizeisprecher am Sonnabend sagte, wurde der Mann bei dem Angriff leicht verletzt. Nach der Attacke drangen die Täter in das Büro des Wohnheims ein und entwendeten unter anderem einen Laptop und Mobiltelefone und flüchteten.

( dapd/mim )