Britz

Tatverdächtiger bei Autoeinbruch erwischt

Beim Einbrechen in ein Auto ist ein Mann in Britz erwischt worden. Ein Zeuge hörte am Freitagmorgen das Klirren einer Scheibe und sah vom Fenster aus zwei Männer in der Blaschkoallee an einem Auto hantieren, wie die Polizei mitteilte. Als die Tatverdächtigen den Zeugen bemerkten, flüchteten sie. Die Polizei nahm aber mithilfe einer Beschreibung des Zeugen einen 29-Jährigen in Tatortnähe fest. Bei ihm fanden die Beamten Gegenstände, die zu einem anderen Auto gehörten, in das ebenfalls eingebrochen wurde. Der Mann wurde der Kriminalpolizei überstellt. Sein vermeintlicher Komplize ist flüchtig.