Gesundbrunnen

Räuberin scheitert an resoluter Rentnerin

Eine junge Räuberin ist in Berlin-Gesundbrunnen an einer resoluten 90-Jährigen gescheitert. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatte die 20-Jährige am Dienstag versucht, der Rentnerin die Handtasche zu entreißen. Die betagte Dame wollte ihre Habseligkeiten jedoch partout nicht abgeben. Sie hielt ihre Tasche auch dann noch umklammert, als die Räuberin darin nach Geld suchte. Wie ein Polizeisprecher sagte, wurden dadurch Passanten aufmerksam und hielten die 20-Jährige so lange fest, bis die Polizei kam. Obwohl die junge Frau mehrmals um sich schlug, konnte sie sich auch gegen die Passanten nicht durchsetzen: Ihr Beutezug endete bei der Polizei.

( dpa/tj )