Kreuzberg

Nach geplatztem Reifen vier Autos beschädigt

Vier beschädigte Fahrzeuge. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Freitagnacht in Kreuzberg ereignet hatte. Aufgrund eines Reifenplatzers kam eine 44-jährige Autofahrerin, die gegen 1 Uhr in der Hasenheide in Richtung Südstern unterwegs war, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit geparkten Fahrzeugen. Dabei wurden sowohl ihr "VW Polo", als auch die abgestellten "Mercedes", "VW" und "Citroen" beschädigt. Ihre 26-jährige und im vierten Monat schwangere Beifahrerin kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Sie selbst blieb unverletzt.