Prenzlauer Berg

Zwei Fahrraddiebe bei Raubzug festgenommen

Zivilpolizisten nahmen Samstagabend in Prenzlauer Berg zwei Fahrraddiebe fest. Gegen 18.30 Uhr fielen den Beamten die beiden Männer in der Schönhauser Allee auf, weil sie sich Zutritt zu mehreren Wohnhäusern verschafften und sich dort auf den Höfen und teilweise auch in den Kellerräumen umsahen. Zudem führten die beiden 36 und 46 Jahre alten Männer ein hochwertiges Rennrad mit sich. Die Beamten beobachteten die Verdächtigen eine Weile und konnten sie wenig später auf frischer Tat festnehmen, als die Kriminellen gerade dabei waren, ein Damenfahrrad zu stehlen. Während der 46-Jährige nach Überprüfung seiner Wohnverhältnisse wieder entlassen wurde, lieferten die Polizisten den 36-Jährigen für ein Diebstahlskommissariat der Polizeidirektion 1 ein.