Zehlendorf

Maskierter Mann überfällt Tankstelle

Mit dem Schrecken und dem Verlust des Kasseninhaltes kam Samstagnacht in Zehlendorf der Angestellte einer Tankstelle davon. Gegen 0.30 Uhr betrat ein maskierter Mann das Geschäft in der Berliner Straße und forderte den 23-Jährigen unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe des Kasseninhaltes auf. Mit seiner Beute flüchtete der Kriminelle anschließend. Der 23-Jährige blieb unverletzt. Ein Raubkommissariat der Polizeidirektion 4 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.