Charlottenburg

Hund warnt sein Herrchen vor Feuer

Ein wachsamer Hund hat vermutlich in der Nacht zu Montag die Ausdehnung eines Feuers in Berlin-Charlottenburg verhindert. Das 50 Jahre alte Herrchen des Vierbeiners wurde kurz nach 3 Uhr wegen des Hundewinselns wach und entdeckte einen im Flur des Hauses an der Christstraße angezündeten Papierkorb. Alarmierte Feuerwehrleute löschten den Brand.