Reinickendorf

Auto brennt völlig aus

In Reinickendorf ist in der Nacht zum Sonntag ein Auto völlig ausgebrannt. Eine Zeugin hatte gegen 2 Uhr den brennenden Wagen in der Stargardtstraße entdeckt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Feuer, durch das das Fahrzeug völlige zerstört wurde. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt. Die Polizei sah zunächst keine Anhaltspunkte für einen politischen Hintergrund.