Pankow

Mit Messer bewaffneter Mann überfällt Videothek

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine Videothek in der Schönhauser Allee in Berlin-Pankow überfallen. Mit vorgehaltener Waffe forderte er Bargeld von einem 28 Jahre alten Angestellten, wie die Polizei mitteilte. Der Räuber entkam unerkannt, wie viel Geld er erbeutete blieb unklar. Der Überfallene blieb unverletzt.