Brandenburg

Segler landet auf Acker - Pilot unverletzt

Glimpflich ist der Absturz eines Segelflugzeugs bei Großderschau (Havelland) für den 18 Jahre alten Piloten abgelaufen. Er überstand den Unfall unbeschadet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Anwohner hatten am Dienstagabend bemerkt, dass ein Flieger abgestürzt war. Polizei und Rettungskräfte fanden es unbeschädigt. Der Pilot hatte im Rahmen eines Wettkampfes wegen ungünstiger Bedingungen keinen Flugplatz mehr erreichen können und landete auf dem Acker. Er konnte sich selbst um die Rückführung des Seglers bemühen.

( dpa/sei )