Tempelhof

Zwei Unbekannte überfallen Grillimbiss

Zwei Unbekannte haben am Sonntag einen Grillimbiss am Mariendorfer Damm in Berlin-Tempelhof überfallen. Die beiden Männer betraten gegen 4.25 Uhr das Geschäft. Während einer der Täter den 40 Jahre alten Angestellten mit einem Messer bedrohte, leerte sein Komplize die Kasse. Beim Verlassen des Imbisses verletzte der Räuber den Angestellten mit der Waffe leicht im Brustbereich. Beide sprangen in ein in der Nähe abgestelltes Auto und flüchteten.