Tiergarten

Polizei sucht Zeugen nach Überfall am Zoo

Nach der Messerstecherei im U-Bahnhof Zoologischer Garten sucht die Berliner Polizei nach Zeugen. Die Fahnder veröffentlichten am Samstag eine Täterbeschreibung sowie ein Foto , auf dem ein Begleiter des Verdächtigen zu sehen sein soll.

Ein Unbekannter hatte am Freitag kurz nach Mitternacht zwei Männern im Alter von 20 und 21 Jahren Stichverletzungen zugefügt. Zu der Tatzeit sollen mehrere Menschen auf dem Bahnsteig des Geschehens gewesen sein. Diese werden gebeten, sich mit der Mordkommission in Verbindung zu setzen – ebenso die beiden Begleiter des Verdächtigen.