Friedrichshain

Motorradfahrerin bei Unfall mit Taxi schwer verletzt

Eine 25 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Mittwochabend in Berlin-Friedrichshain bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie war beim Abbiegen von der Straße der Pariser Kommune mit ihrem Fahrzeug mit einem Taxi zusammengestoßen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau stürzte und erlitt Prellungen sowie Brüche. Sie kam ins Krankenhaus. Der 59 Jahre alte Taxifahrer blieb unverletzt.