Brandenburg

Tote Frau in Wohnhaus gefunden - Ehemann verletzt

Eine Frau aus Löwenberg (Oberhavel) ist möglicherweise von ihrem Ehemann getötet worden. Ein Angehöriger entdeckte die 53-Jährige am Mittwoch leblos in ihrem Wohnhaus, wie die Polizei mitteilte. Neben ihr lag schwer verletzt der 54 Jahre alte Ehemann. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Frau eines unnatürlichen Todes starb. Ihr Mann hatte offensichtlich versucht, sich das Leben zu nehmen. Die Leiche der Frau soll am Donnerstag obduziert werden. Der Mann wird in einem Krankenhaus behandelt. Ein Kriminalkommissariat ermittelt nun die Hintergründe der Tat.