Pankow

Radfahrer schlägt und verletzt Ordnungsamt-Mitarbeiterin

Ein Radfahrer hat am Dienstagnachmittag eine 46 Jahre alte Mitarbeiterin des Ordnungsamtes in Berlin-Pankow geschlagen und verletzt. Der Mann war mit seinem Fahrrad in der Thulestraße auf dem Gehweg gefahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als die Frau ihm die Weiterfahrt untersagte, schlug er sie und schubste sie zu Boden. Als eine Kollegin einschritt, flüchtete der Radfahrer unerkannt.