Zehlendorf

Zwei 14-Jährige von sechs Jugendlichen überfallen

Zwei 14-Jährige wurden in der vergangenen Nacht in Zehlendorf von sechs Jugendlichen überfallen. Das Mädchen und der Junge wurden gegen 23 Uhr 20 im Quermatenweg von dem Sixtett zunächst angesprochen. Kurz darauf nahm einer der Sechs dem 14-Jährigen das Handy weg, während ein anderer eine Bierflasche auf das Mädchen schleuderte und es im Gesicht traf. Anschließend flüchteten die Angreifer. Die Verletzungen der 14-Jährigen wurden ambulant in einem Krankenhaus behandelt.