Britz

Brandstiftung in Kinder- und Jugendzentrum

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht an einem Jugendclub in der Gutschmidtstraße in Britz ein Feuer gelegt. Ein BVG-Mitarbeiter bemerkte gegen 0 Uhr 15 Rauchschwaden und Flammen an dem Gebäude und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand löschte. Verletzt wurde niemand, Menschenleben waren nicht in Gefahr. Da ein politisches Motiv in Betracht zu ziehen ist, hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen.