Berlin

Polizei führt intensive Motorrad-Kontrollen durch

Die Berliner Polizei nimmt in den kommenden Tagen die Motorradfahrer ins Visier: Von Dienstag bis Sonntag werden im gesamten Stadtgebiet motorisierte Zweiräder besonders intensiv kontrolliert, kündigte ein Polizeisprecher am Sonntag an. Im Mittelpunkt der Kontrollen stehen die Einhaltung der Tempolimits sowie das Verhalten bei Fahrstreifenwechseln und Überholmanövern. Damit will die Polizei eigenen Angaben zufolge einen Beitrag zur Verkehrssicherheit leisten. Im vergangenen Jahr seien bei rund 3700 Unfällen im Berliner Straßenverkehr mehr als 2000 Biker verunglückt. Neun Kradfahrer kamen ums Leben.

( dpa/tj )