Kreuzberg

Bewaffnete überfallen Spätkauf

Drei bewaffnete Männer haben am frühen Freitagmorgen einen Spätkauf in der Yorckstraße in Berlin-Kreuzberg überfallen. Mit vorgehaltener Schusswaffe erpressten sie von dem 25 Jahre alten Inhaber die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Anschließend flüchteten sie nach Angaben der Polizei mit ihrer Beute in unbekannter Höhe. Der Überfallene kam mit dem Schrecken davon.