Charlottenburg

Juweliergeschäft am Kurfürstendamm ausgeraubt

Zwei bewaffnete Männer haben am Donnerstagnachmittag ein Juweliergeschäft am Kurfürstendamm in Berlin-Charlottenburg überfallen. Sie bedrohten eine 58 Jahre alte Verkäuferin mit einer Schusswaffe, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Räuber erbeuteten Bargeld in unbekannter Höhe sowie Schmuck aus einer Auslage. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Überfallene blieb unverletzt.