Lichtenrade

Einbrecher bearbeitet Laden mit Backstein

Ein 40 Jahre alter mutmaßlicher Einbrecher ist am frühen Mittwochmorgen von der Polizei in Berlin-Lichtenrade festgenommen worden. Der Mann hatte mit Pflastersteinen die Fensterscheibe eines Geschäftes in der Bahnhofstraße eingeworfen und Armbanduhren aus der Auslage entwendet, teilte die Polizei mit.

Ein Zeuge hatte ihn dabei beobachtet und die Polizei auf den in einem Bus flüchtenden Mann aufmerksam gemacht. Der 40-Jährige konnte kurze Zeit später festgenommen werden.