Charlottenburg-Wilmersdorf

Randalierende Frau verletzt zwei U-Bahn-Fahrgäste

Völlig unvermittelt hat am Dienstag gegen 8.30 Uhr eine bislang nicht identifizierte Frau auf dem U-Bahnhof Kurfürstendamm eine 57-Jährige angegriffen. Die Täterin lief der Frau auf dem U-Bahnsteig entgegen und schlug ihr gezielt auf das rechte Auge. Die Angegriffene betätigte die Notrufsäule, woraufhin ihr Sicherheitskräfte der BVG zu Hilfe eilten. Zwischenzeitlich war die Unbekannte in eine U-Bahn der Linie U 9 geflüchtet, randalierte und attackierte nur zehn Minuten später einen 21-Jährigen, der Kratzwunden am rechten Arm davontrug. Die Täterin verließ die Bahn am U-Bahnhof Bundesplatz und ergriff die Flucht. Was die Täterin zu den Angriffen veranlasst hatte, ist bislang unklar. Die Verletzten begaben sich in ambulante Behandlung. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung in zwei Fällen.