Mitte

Radfahrerin verletzt sich bei Sturz schwer

Eine Radfahrerin ist in der Nacht zu Sonnabend in Mitte schwer verletzt worden. Die 37-Jährige fuhr gegen 1 Uhr mit dem Rad auf dem gemeinsamen Rad- und Fußweg die Alexanderstraße in Richtung Jacobystraße entlang. Aus bisher unbekannter Ursache stieß sie gegen eine Baumumrandung aus Beton und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte mit Gesichtsverletzungen und Prellungen in ein Krankenhaus.