Lankwitz

Frau prallt frontal gegen Ampel

Ein 60 Jahre alte Autofahrerin hat am Mittwoch in Lankwitz einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Die Frau hatte sich an der Leonoren- Ecke Siemensstraße in die Linksabbiegerspur eingeordnet, fuhr dann aber bei grüner Ampel plötzlich geradeaus in Richtung Ostpreußendamm. Dabei fuhr sie auf die Mittelinsel der Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Ampelmast. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Frau in eine Klinik, wo sie zur stationären Behandlung verblieb.