Schöneberg

Unbekannte werfen nach Transsexuellen mit Flaschen

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag in Schöneberg Flaschen und einen Stein nach einem 32-Jährigen geworfen, der Frauenkleider trug. Er wurde nicht getroffen und blieb unverletzt. Die fünf Täter flüchteten.