Haselhorst

Maskierte überfallen Spielsalon mit Schusswaffe

Zwei maskierte Männer haben am Donnerstagabend einen Spielsalon in der Gartenfelder Straße in Berlin-Haselhorst überfallen. Sie bedrohten eine Angestellte, die gerade auf dem Hof Aschenbecher ausleerte, mit einer Schusswaffe und zwangen sie in die Spielhalle zurück. Anschließend raubten sie nach Angaben der Polizei vom Freitag den Inhalt der Kasse und flüchteten mit ihrer Beute. Wie viel Geld die Männer raubten, sagte die Polizei nicht. Die Überfallene kam mit dem Schrecken davon.