Mitte

Radler stürzt - Fahrrad fällt in die Spree

Bei einem Sturz hat sich Sonnabend ein Radfahrer in Mitte verletzt und sein Fahrrad in der Spree verloren. Der 27-Jährige verlor gegen 20 Uhr am Reichstagufer die Kontrolle über sein Rad, als er dort sitzenden Menschen auswich. Er stürzte über den Lenker und sein Fahrrad in die Spree. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Das Fahrrad konnte wieder geborgen werden.