Buckow

Rauchende Phosphor-Bombe entdeckt

In Berlin-Buckow haben Spezialisten der Polizei am Sonntag eine Phosphor-Bombe entschärft. Der Blindgänger war qualmend in einer Baugrube am Baldesheimer Weg entdeckt worden. Der Zünder hatte mit Sauerstoff reagiert. Deswegen wurde die Bombe mit Erde bedeckt und abtransportiert. Die Polizei sperrte die Gegend um den Fundort am Baldesheimer Weg gegen Mittag bis zum Abtransport weiträumig ab.