Alt-Treptow

Lokalgäste durch Reizgas verletzt

Durch Reizgas sind am Freitagabend fünf Personen in einem Lokal in Alt-Treptow leicht verletzt worden. Mehrere mit Fahrradhelmen und Sturmhauben maskierte Täter hätten durch die Eingangstür das Gas in die Kneipe in der Straße Am Treptower Park gesprüht, teilte die Polizei am Samstag mit. Anschließend flüchteten sie auf Fahrrädern. Der Wirt und vier Gäste im Alter von 35 bis 58 Jahren erlitten Augenreizungen. Bei dem Lokal soll es sich um einen Neonazi-Treffpunkt handeln, der bereits mehrfach Ziel von Angriffen wurde. Das Landeskriminalamt ermittelt.