Kreuzberg

Räuber überfällt Getränkemarkt nach Testkauf

Zwei Räuber haben am Freitagabend in Kreuzberg einen überfallen und dabei den 24-jährigen Angestellten mit einem Messer bedroht. Einer der beiden Täter hatte zuvor zwei Getränke gekauft. Beim Verlassen des Geschäfts stürmte plötzlich ein weiterer Mann mit einem Messer bewaffnet in den Laden. Während der Bewaffnete sofort hinter den Tresen lief und von dem 24-jährigen Angestellten die Herausgabe von Geld verlangte, sicherte der zuvor als Kunde aufgetretene Täter die Eingangstür. Beide Räuber entkamen anschließend mit ihrer Beute unerkannt.