Tiergarten

Syrische Botschaft mit Farbeiern beworfen

Unbekannte haben einen Farbanschlag auf die Botschaft Syriens in Berlin-Tiergarten verübt. Sie warfen mehrere Farbeier gegen die Hauswand des Gebäudes in der Rauchstraße, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte. Polizisten hatten die Sachbeschädigung am frühen Morgen entdeckt. Der Staatsschutz ermittelt.