Pankow

Zehnjähriger Junge von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein zehnjähriger Junge ist bei einem Unfall in Pankow schwer verletzt worden. Er lief am Dienstag an der Kreuzung Hermann-Hesse-Straße, Ecke Waldstraße im Ortsteil Niederschönhausen offenbar bei roter Ampel über die Straße und wurde von einem Auto angefahren, wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch mitteilte. Das Kind wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.