Schöneberg

70-jährige Radfahrerin verletzt sich bei Sturz schwer

Eine 70 Jahre alte Radfahrerin hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Sturz in der Rubensstraße in Berlin-Schöneberg schwer verletzt. Sie war auf dem Radweg an einer Baustelle in eine Spalte zwischen Holzbohlen geraten, die eine Baustelle absicherten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die 70-Jährige zog sich schwere Kopfverletzungen zu.