Reinickendorf

Mann bei Verkehrskontrolle festgenommen

Ein 29 Jahre alter Mann ist bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle in Berlin festgenommen worden. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle vor, teilte die Polizei am Dienstag mit. In den Stadtteilen Hermsdorf und Frohnau überprüften die Beamten zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen mehr als 100 Personen und mehr als 70 Fahrzeuge. Insgesamt wurden 17 Straftaten wie Fahren ohne Führerschein oder unter Drogeneinfluss festgestellt. Es gab auch einen Verstoß gegen das Waffengesetz. Außerdem erwischten die Beamten 20 Geschwindigkeitssünder.