Mitte

Frau angepöbelt und an den Haaren gezogen

Ein Unbekannter hat gestern eine 25-Jährige in Gesundbrunnen fremdenfeindlich beleidigt. Der Mann pöbelte die Frau gegen 16 Uhr 30 in der Straßenbahn der Linie M50 zwischen den Haltestellen Osloerstraße und Drontheimer Straße an, zog sie an den Haaren und stieg, nachdem er von seinem Opfer weg gestoßen wurde, anschließend aus der Bahn.