Schöneberg

Mann will sich und sein Auto anzünden

Ein 62 Jahre alter Mann hat versucht, sich und sein Auto in Schöneberg anzuzünden. Er übergoss sich selbst und sein Fahrzeug in der Nacht zum Donnerstag mit Benzin. Zeugen alarmierten die Polizei. Die Beamten trafen gegen 23.45 Uhr in der Arnulfstraße ein, wie ein Polizeisprecher sagte. Ihnen gelang es, den Mann von seiner Tat abzuhalten und ihn nach kurzer Gegenwehr zu überwältigen. Er wurde in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen.