Brandenburg

Leiche im Teich - 67-Jähriger ist ertrunken

Ein in einem Teich in Fredersdorf-Vogelsdorf (Märkisch-Oderland) entdeckter Toter ist identifiziert: Es handelt sich um einen 67-Jährigen aus Bruchmühle, der seit Ende April 2011 vermisst worden war. Das teilte die Polizei am Freitag in Strausberg mit. Die Untersuchung in der Gerichtsmedizin habe ergeben, dass der Mann in dem Teich ertrank und nicht einem Verbrechen zum Opfer gefallen war. Dies hatten Ermittler zunächst nicht ausgeschlossen. Der Bewohner eines Hauses hatte auf dem Grundstück die Leiche am Mittwoch auf der Wasseroberfläche treiben sehen.

Jo fstufo Nfmevohfo ijfà ft- ejf Mfjdif ibcf jo fjofn Qmbtujltbdl hftufdlu/