Brandenburg

Rechtsextreme Plakate in Lauchhammer entdeckt

Im Stadtgebiet von Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) sind etwa 200 schwarze Plakate mit rechtsextremen Inhalten entdeckt worden. Von der illegalen Plakatierung seien verschiedene Stadtteile betroffen, teilte die Polizei am Mittwoch in Senftenberg mit. Die Plakate im Format DIN A3 seien wieder entfernt worden. Es werde geprüft, ob es sich um eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit handelt.