Marzahn-Hellersdorf

27-Jähriger antisemitisch beschmipft

Ein 27-jähriger Mann hat in der Nacht zu Mittwoch in Marzahn die Polizei gerufen, nachdem ein Unbekannter ihn bedroht hatte. Der 27 Jahre alte Marzahner sprach den Anderen gegen 1.30 Uhr in vor einem Imbiss in der Allee der Kosmonauten zunächst an, weil dieser eine Jacke der Marke "Thor Steinar" trug. Die Marke gilt als besonder beliebt bei Neonazis. Im Laufe der folgenden verbalen Auseinandersetzung bedrohte der Angesprochene sein Gegenüber, äußerte sich antisemitisch und flüchtete anschließend. Das Ermittlungsverfahren wird beim Polizeilichen Staatsschutz im Landeskriminalamt bearbeitet.