Zehlendorf

Rollerfahrer prallt mit seiner Sozia gegen Auto

Ein 36 Jahre alter Mopedfahrer ist am Sonnabendabend mit seiner Mitfahrerin in Zehlendorf verunglückt. Der Roller-Fahrer hatte gegen 18.40 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache auf der Onkel-Tom-Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und prallte gegen ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto. Die 36-jährige Mitfahrerin zog sich Schürfverletzungen an der Hand zu. Der Fahrer erlitt Verletzungen an beiden Händen und den Beinen, er wurde in ein Krankenhaus gebracht.